Antigen Schnelltests mit Frühanzeige

Mit unseren Immunchromatographie-Antigen-Schnelltests können wir unter Anwendung der Immunchromatographie-SARS-CoV-2-Antigen-Schnelltestmethode eine sehr rasche Abklärung bei Verdacht auf eine SARS-CoV-2-Infektion erzielen. Diese Methode überzeugt bei der Erkennung der Infektiosität dank ihrer zuverlässigen, sensitiven Ergebnisse – auch, wenn die Viruslast gering ist.

Erfahrungsbericht aus der Praxis im „Universum Innere Medizin“ – MEHR LESEN

Vorteile der Antigen Schnelltests

  • Rasches qualitatives Ergebnis innerhalb von 15 Minuten
  • Hohe Sensitivität (95,0%) und Spezifität (99,75%)1, 2
  • Niedrige Nachweisgrenze von 2*10³TCID50/mL2, d.h. auch bei geringer Viruslast kann eine SARS-CoV-2 Infektion erkannt werden!
  • Keine Kreuzreaktion mit anderen Corona- oder Influenza-Viren
  • EU-weit und weltweit zertifiziert
  • Erfüllt die von der WHO definierten Mindestkriterien für Antigen Tests

1 Die Sensitivität zeigt die Genauigkeit an, mit der unser verwendetes Testsystem „positive“ Ergebnisse korrekt testet. Die Spezifität zeigt die Genauigkeit an, mit der unser verwendetes Testsystem „negative“ Ergebnisse korrekt testet. 

2 Die Daten basieren auf einer Studie des Herstellers (n=500) und sind in der Gebrauchsanweisung des Tests dokumentiert. Sie beziehen sich auf Vergleichsdaten mit der PCR.

Kosten

Die Antigen Schnelltests werden von unserem medizinisch geschulten Fachpersonal durchgeführt und der Preis pro Testung beträgt 25 €. Bei „positiven“ Antigentests empfehlen wir für die Verifizierung einen anschließenden PCR Test. Möchten Sie den PCR Test gleich vor Ort im Covitainer durchführen lassen, bekommen Sie eine Preisreduktion auf den PCR Test.

Wann eignet sich der Antigen Schnelltest – und wann nicht?

Die Antigen Schnelltests sind als Vorstufe zu den PCR Coronatests sehr gut geeignet, ersetzen den „Gold Standard“ PCR Test aber nicht. Für Corona-Verdachtsfälle, Personen mit Covid-19-Symptomen oder jene, die den Corona Test zur Einreise in andere Länder bzw. zur Ausreise aus dem Ausland benötigen, empfehlen wir weiterhin die Durchführung eines PCR Tests.

PCR Testergebnisse in 2 bis maximal 24 Stunden!

Ablauf

1. Registrieren und Testtermin buchen

Für die Terminbuchung registrieren Sie sich bitte im ersten Schritt auf unserer Website. Gleich anschließend bekommen Sie eine Registrierungsbestätigung per E-Mail zugesandt. Sollten Sie diese nicht in Ihrem Posteingang finden, sehen Sie bitte im Spam-Ordner nach. Danach können Sie gleich Ihren Wunschtermin auswählen!

2. Vorbeikommen und anmelden

Für die Abnahme des Antigen Schnelltests kommen Sie bitte zum vereinbarten Termin zum jeweiligen Covitainer und weisen Sie bei der Anmeldung einen gültigen Lichtbildausweis vor.

3. Antigen Schnelltest durchführen lassen

Der Antigen Schnelltest wird entweder mittels Nasopharyngeal-(Nasen-Rachen-), Oropharyngeal-(Rachen) oder Anterior-nasal(Vordere Nase) Abstrich durchgeführt und anschließend ausgewertet, wobei das Ergebnis innerhalb von 15 Minuten vorliegt.

4. Antigen Schnelltest Ergebnis per SMS und E-Mail

Während der Testauswertung können Sie Ihren Heimweg antreten oder unter Einhaltung der Sicherheitsabstände in der Nähe unseres Covitainers warten. 

Schon innerhalb von 15 Minuten bekommen Sie das Antigen Testergebnis via SMS und E-Mail mitgeteilt.

Spezielle Konditionen bei Gruppenbuchungen

Wir bieten spezielle Konditionen und separate Terminslots für Unternehmen, Arztpraxen, Event-Veranstalter, Sportvereine und Institutionen an, die Antigen Schnelltests in höheren Mengen benötigen.

Bitte kontaktieren Sie uns für Anfragen:

Ophelia Grozeva
Geschäftskundenbetreuung
+43 720 980 990 216
ophelia@covidfighters.com

Unterschiede zwischen Antigen Schnelltests und PCR Coronatests

  • Innerhalb von 15 Minuten lässt sich mit dem Antigen Test der COVID Fighters beurteilen, ob Sie virale Antigene von SARS-CoV-2 Viren besitzen und damit infektiös sind. Im Gegensatz zum PCR Test, der direkt auf die RNA (virales Erbgut) testet, werden beim Antigentest die Oberflächenproteine der Virushülle von SARS-CoV-2 getestet, die die RNA ummanteln und häufig im Coronavirus vorkommen.
  • Der Antigen Test weist wie der PCR Test das SARS-CoV-2 direkt nach, wobei der PCR Test auch selbst kleinste Mengen des Virus erkennen kann und dies auch schon vor der Infektiosität. Aufgrund seiner Fähigkeit zum punktgenauen Aufspüren kleinster Erbgut-Mengen ist die PCR Testmethode weiter der „Goldstandard“ zum Nachweis von SARS-CoV-2.
  • Wir empfehlen bei einem Antigen-Test mit positivem Ergebnis und wenn Sie sich trotz negativem Ergebnis nicht sicher sind, anschließend einen PCR Test durchführen zu lassen. Demnach ist der Antigentest eine gute Ergänzung zum PCR Test , aber kein Ersatz – doch er zeigt, ob die getesteten Probanden gerade ansteckend sind oder nicht.
  • Wenn Sie bereits eindeutige Symptome für COVID-19 haben, wie z.B. Halsschmerzen und Fieber und/oder einen Verlust von Geschmacks- und Geruchssinn, empfehlen wir weiterhin die Durchführung eines PCR Tests.

PCR Testergebnisse in mindestens 2 Stunden!

Kontaktieren Sie uns

Sie erreichen uns auch unter:

support@covidfighters.com

+43 720 980 990
(Montag bis Sonntag von 08:00 bis 20:00 Uhr)

de_DEDE